Werbung:
themawort

Smartphones Ratgeber

Smartphones Ratgeber

Smartphones sind mittlerweile zu den beliebtesten Handys geworden. Man kann mit ihnen nicht nur telefonieren, sondern auch im Internet surfen, es als Navigationsgerät verwenden und viele andere Apps installieren, um die Funktionalität des Handys zu erweitern. Diese kleine Kaufberatung für Smartphones soll ein Ratgeber beim Kauf eines solches Geräts sein, dass bei einem Vergleich aktueller Smartphones hilft.

1Eine wichtige Entscheidung ist die Größe und das Gewicht des Geräts. Grundsätzlich sind Smartphones vergleichsweise groß. Es gibt Modelle mit knapp 1ß0 Gramm Gewicht und einem 3 Zoll Display und solche mit 150 und mehr Gram Gewicht und 4,3 Zoll Bildschirm. Wer ein besonders kleines Smartphones sicht, muss immer einen Kompromiss zwischen Größe und Gewicht sowie der Funktionalität machen.
2Wer viel mit dem Gerät im Internet surfen will, der benötigt ein hoch auflösendes Display mit einer Auflösung von etwa 800 mal 480 Pixel. Smartphones mit dieser Displaygröße gehören meist zur Oberklasse, die sehr gut ausgestattet ist. Handys mit kleinerem Display mit einer Auflösung von 480 mal 320 Pixel stellen die günstigere Mittelklasse da, die sich allerdings im Internet nicht ganz so gut schlägt, weil übliche Webseiten nur ausschnittsweise dargestellt werden können und viel gescrollt wird.
3Der Touchscreen ist bei einem Smartphone besonders wichtig. Man sollte die Display Tastatur sowie die Bedienung mittels Touch ausprobieren, damit man ein Gefühl dafür bekommt, ob man damit zurechtkommt. Eine Alternatve sind Smartphones mit aufklappbarer Tastatur, die allerdings meist etwas schwerer sind.
4Ein wichtiges Kriterium für den Kauf eines Smartphones ist auch die Akkukapazität bzw. die Laufzeit mit einer Akkuladung. Smartphones haben leider die Eigenart, dass man sie teilweise täglich aufladen muss, was in der Praxis oft störend wirkt. Smartphones mit einer hohen Akku Kapazität sind in jedem Fall zu bevorzugen.
5Die Wahl des Betriebssystems ist zur Zeit gar nicht so einfach. Es stehen die System iOS von Apple, Android von Google, Windows Phone von Microsoft und Wave von Samsung als nahezu ebenbürtige Konkurrenten gegenüber. iOS und Android haben zur Zeit bei der Anzahl angebotener Apps die Nase vorn, was allerdings nicht für jeden Anwender wichtig ist. Hier sollte vor allem der persönliche Geschmack die Entscheidung beeinflussen.
6Es lohnt sich übrigends nicht immer, auf das nächste, noch bessere Modell zu warten, denn es werden fortwährend neue Smartphones angekündigt, die dann doch später als erwartet erscheinen.

Smartphones Ratgeber - Kaufberatung, Tipps und Tricks

KategorieHandy :: Smartphones
Veröffentlichtam 27.04.2011, seitdem 3503 mal gelesen
Schlagwörter wichtig, vergleich, touchscreen, tastatur, smartphones, ratgeber, merkmale, kaufentscheidung, kaufberatung, helfen, handys, funktionen, eigenschaften, display, betriebssystem, akkulaufzeit
Bewertungen2
Durchschnitt
4.5 von 5

Gesucht wurde

Suchphrase Datum
content31.07.2017 15:03:09 
28801.11.2016 15:56:42 
ratgeber smartphone-kauf10.01.2016 18:51:56 
ratgeber smartphone kauf15.03.2015 13:27:25 
smartphone ratgeber30.10.2014 13:35:44 
kaufberatung mittelklasse smartphone09.05.2014 22:21:34